AGB

Geltungsbereich
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Angebote der delogon GmbH.

 

Vertragsabschluss
Die Anmeldung erfolgt schriftlich mit dem entsprechenden Formular. Die Anmeldung ist verbindlich und verpflichtet Sie zur Zahlung des Kursgeldes.

 

Zahlung
Die Zahlung des Kursgeldes hat zusammen mit der Anmeldung zu erfolgen. Ab einem Betrag über 1000.- CHF ist eine Ratenzahlung möglich, sofern Sie Ihren Wohnsitz in der Schweiz haben. Sämtliche Ratenzahlungen sind 3 Wochen vor Beginn der jeweiligen Kursperiode zu bezahlen – das Fälligkeitsdatum steht auf der Rechnung. Bei Verzug wird eine Mahngebühr von 20.- CHF verrechnet.

 

Erfolg bei Zertifikatsprüfungen garantiert
Bestehen Sie unsere Tests mit ‚sehr gut’, so bestehen Sie auch die Zertifikatsprüfung. Auf Wunsch erhalten Sie eine realistische Einschätzung Ihrer Erfolgschancen, ein Deutschzertifikat zu erlangen. Sollte sich unsere positive Einschätzung als nicht richtig erweisen, übernehmen wir Ihre Prüfungsgebühr.

 

Maximale Gruppengrösse garantiert
Bei delogon gibt es nur kleine Gruppen. Die maximale Grösse liegt bei 5 Personen.

 

Kursdurchführung garantiert
Unsere Kurse und Trainings werden auch mit nur einer Person durchgeführt.

 

Kündigung
Eine Kündigung bedarf der schriftlichen Form. Bei einer Kündigung bis 3 Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 70.- CHF verrechnet und das bereits bezahlte Kursgeld zurückerstattet. Kündigungen, die weniger als 3 Wochen vor Kursbeginn oder während des Kurses erfolgen, werden durch das entsprechende Preispaket geregelt:

 

Beim Preispaket Economy sind ab 3 Wochen vor Kursbeginn keine Kündigungen mehr möglich. Das Kursgeld ist in voller Höhe geschuldet.

 

Beim Preispaket Business ist eine Kündigung auf Ende des nächstfolgenden Kursmoduls möglich. Ein Kursmodul dauert 3 Wochen. Es wird eine Bearbeitungsgebühr von 70.- CHF verrechnet und das restliche bereits bezahlte Kursgeld zurückerstattet.

 

Beim Preispaket First ist eine Kündigung jederzeit auf Ende der nächstfolgenden Woche möglich. Es wird eine Bearbeitungsgebühr von 70.- CHF verrechnet und das restliche bereits bezahlte Kursgeld zurückerstattet. Die delogon GmbH behält sich das Recht vor, jederzeit einen Kursvertrag fristlos zu kündigen.

 

Lektionsdauer / Reduktionen
Lektionen dauern 45 min. Auch bei geringer Teilnehmerzahl werden die Kurse durchgeführt und der Kursplan eingehalten. Die Kurskosten bleiben gleich, jedoch wird die Anzahl der Lektionen wie folgt reduziert.

 

Kurse umfassen im Normalfall 4 Lektionen pro Woche und sind in Module à 3 Wochen eingeteilt, d. h. bei 3–5 Personen finden 12 Lektionen in 3 Wochen statt.

Bei 2 Personen              8 Lektionen in 3 Wochen,
bei 1 Person                    6 Lektionen in 3 Wochen.

 

Prüfungstrainings umfassen 2 Lektionen pro Woche und dauern 6 Wochen.
3–5 Personen             12 Lektionen
2 Personen                     8 Lektionen
1 Person                          6 Lektionen

 

Sprechtrainings umfassen 1 Lektion pro Woche und dauern 6 Wochen.
3–5 Personen              6 Lektionen
2 Personen                    4 Lektionen
1 Person                         3 Lektionen

 

Haftung / Versicherung
Delogon schliesst jegliche Haftung bei Diebstahl, Verlust von Gegenständen oder Sachbeschädigung aus. Unfall- und Haftpflichtversicherung ist Sache der Kursteilnehmer.

 

Die delogon GmbH behält sich das Recht vor, das Angebot, die Preise und die Geschäftsbedingungen jederzeit zu ändern.

 

Schadenersatzansprüche der Kursteilnehmer wegen einer Änderung des Angebots oder wegen einer Kündigung des Vertrags sind ausgeschlossen. Gerichtsstand ist Zürich.

 

delogon GmbH, Limmatquai 86, 8001 Zürich / 12. März 2015

die Deutschschule am Limmatquai